Inhalt anzeigen
Eine Gruppe männlicher Wikinger läuft mit Instrumenten und anderen Accessoires ins Wikingerdorf hinein. Im Hintergrund sind hohe Berge zu sehen.
Eine Hand hält einen Käsehobel und schneidet eine Scheibe eines würfelförmigen braunen Käses, der in der anderen Hand gehalten wird.
Ziegen vor einem Tor auf einem Bergbauernhof. Drei Personen lehnen sich an das Tor.
Ein Schuhmacher arbeitet an einer Maschine hinter einem Regal mit unfertigen Aurland-Schuhen.
Im Hotel Fretheim bedienen sich die Gäste an einem reichhaltigen Buffet
Drei alte rote Holzhäuser an einem Feld und schneebedeckte Berge.
Eine alte Eisenbahn-Draisine und andere Eisenbahn-Ausrüstung, ausgestellt im Flambahn-Museum
Eine weiße Ziege schaut beim Wiederkäuen in die Kamera, im Hintergrund graue und weiße Ziegen.

Essen & Kultur

Erfahren Sie mehr über Norwegens facettenreiche Geschichte und Kultur – von der Wikingerzeit bis heute. Die Fjordkultur wurde durch die raue Landschaft mit hohen Bergen und schroffen Tälern und nicht zuletzt durch die Fjorde selbst geprägt. Erleben Sie die wilde Landschaft und lernen Sie traditionelle Zubereitungsmethoden kennen. Ein Besuch im Wikingerdorf ist eine regelrechte Zeitreise: Hier können Sie sehen, wie die Wikinger einst, vor rund 1 000 Jahren, lebten. Im Aurland-Schuhmuseum wiederum können Sie echten Schuhmachern beim Ausüben ihres Handwerks über die Schulter schauen.

Alle anzeigen